Spree7 launcht Data Management Platform

– Agenturen und Werbetreibende können 1st-, 2nd- und 3rd-Party-Daten kombinieren
– Datenschutz gewährleistet nach höchsten Sicherheitsstandards gemäß EDAA

Spree7, der Trading-Desk-Service zur effizienten Steuerung digitaler Werbung in Echtzeit, startet zeitgleich zur dmexco 2014 eine eigene Data Management Platform. Agenturen und Werbetreibende können damit 1st-, 2nd- und 3rd-Party-Daten kombinieren und für Kampagnen einsetzen. Die für erfolgreiches Targeting wichtigen 1st-Party-Daten werden über die Data Management Platform in Echtzeit gesammelt und gespeichert und bleiben Eigentum des Werbetreibenden. Spree7 legt größten Wert auf Datenschutz und -sicherheit und ist von der European Interactive Digital Advertising Alliance zertifiziert (http://www.edaa.eu/participating-companies/).

Effizienter und sicherer Einsatz
Agenturen und Werbetreibende haben mit Hilfe der neuen Data Management Platform Zugriff auf das gesamte Spektrum denkbarer Realtime-Advertising-Maßnahmen. Nutzerdaten können für umfassende Analysen genutzt und mit zusätzlichen Datenquellen angereichert werden. Zudem ist es möglich, die Daten der Zielgruppen zu segmentieren und in statistische Profile zu übersetzen. Die Modelle erlauben – in Verknüpfung mit 2nd- und 3rd-Party-Daten – eine sukzessive Vergrößerung der adressierbaren, präzise definierten Zielgruppe.

“Die Data Management Platform ist der nächste Schritt in Richtung einer vollständig programmatisch gehandelten Werbewelt”, kommentiert Viktor Zawadzki, CEO von Spree7. “Die Kampagnen werden durch die Möglichkeit, eigene und fremde Daten zu hochgradig aussagekräftigen Profilen zu verknüpfen, noch effizienter. Gleichzeitig bleibt Spree7 seinem Prinzip der maximalen Transparenz in Verwendung der Kundendaten treu.”

Über Spree7
Spree7 ist ein Trading-Desk-Service, der Agenturen und Werbetreibenden eine höhere Effizienz in der Steuerung digitaler Medien ermöglicht. Ein spezialisiertes Team aus Beratern und Analysten sowie Tracking-, Data- und Schnittstellenexperten konzipieren, programmieren und managen Kampagnen granularer, als es bislang realisierbar war. Das ermöglichen der Einsatz einer auf dem Weltmarkt führenden Realtime-Advertising-Technologie und Schnittstellen zu den wesentlichen Tool-, Daten- und Inventaranbietern.

Agenturen erweitern mit Spree7 ihr Leistungsportfolio und eröffnen sich eine neue Welt an Möglichkeiten für die kreative Aussteuerung ihrer Brand- und Performancekampagnen. Spree7 legt gleichzeitig Wert auf höchste Transparenz gegenüber den Kunden: Die Margen des Trading-Desks sind vollständig transparent einsehbar.

Die Spree7 GmbH ist eine Partnerschaft zwischen der Schweizer PubliGroupe AG und dem amerikanischen Realtime-Advertising-Pionier MediaMath.

Weitere Informationen finden Sie auf www.spree7.com.
Werden Sie auch Teil unserer Google+ Community: gplus.to/rtacommunity
besuchen Sie uns auf Facebook: facebook.com/Spree7GmbH
oder folgen Sie uns auf Twitter: @Spree7com

Über PubliGroupe
PubliGroupe ist eine führende Anbieterin von Online-Marketing-Lösungen in Europa und im Bereich “Matchmaking” im Schweizer Verzeichnismarkt.

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.publigroupe.com/de/

Über MediaMath
MediaMath sind die Pioniere der Demand Side Plattform. Seit 2007 ermöglicht
ihre TerminalOne Technologie Werbetreibenden eine offene und ausbaufähige
Echtzeit-Medieneinkaufsplatform zu nutzen, um erfolgreich daten- und
semantisch getriebene Kampagnen optimal auszusteuern.

Weitere Informationen finden Sie auf www.mediamath.com.

Firmenkontakt
Spree7 GmbH
Frau Andrea Petzenhammer
Schlegelstraße 26a
10115 Berlin
+49 (0)30 62901174
andrea.petzenhammer@frische-fische.com
http://www.spree7.com/

Pressekontakt
Agentur Frische Fische
Frau Andrea Petzenhammer
Schlesische Straße 28
10997 Berlin
+49 (0)30 62901174
andrea.petzenhammer@frische-fische.com
http://www.frische-fische.de