meetOne startet Affiliate Programm

In Partnerschaft mit Belboon startet meetOne sein Affiliate Programm

meetOne startet Affiliate Programm

Ab sofort können Webseiten- und Blogbetreiber mit meetOne Geld verdienen. Hierzu nutzt meetOne den bewährten Service von Belboon.

meetOne vergütet pro Lead der via Double-Opt-In abgeschlossen wurde zwischen 1 EUR und 1,50 EUR. Pro Sale bekommen Partner 30% vom Erlös und das über Lifetime – sprich solange der Nutzer zahlendes Mitglied bei meetOne bleibt.

“Mit der Einrichtung eines eigenen Affiliate Programmes erhoffen wir uns, auch in spannenden Themenblogs und Webseiten eine Präsenz zu bekommen. Ganz nach unserem Motto – neue Leute über gemeinsame Interessen kennen lernen!” so Sven Jan Arndt, Geschäftsführer der meetOne GmbH.

Hier noch mal der Link zum meetOne-Partnerprogramm: http://ui.belboon.com/partner18843.html

meetOne ist mit mehr als 1 Mio. Nutzern eine neue Social-Discovery Plattform, die junge Menschen über Ihre gemeinsamen Interessen und Hobbies regional zusammenbringt. Internet ist hierbei nicht mehr nur Selbstzweck, sondern Tool für die reale und gemeinsame Freizeitgestaltung. Somit werden erstmalig Elemente von Social Communities, Gaming-, Regional- und Flirtportalen organisch verknüpft.

Zu dem namhaften Gründer- und Investorenkreis des Hamburger Start-Ups gehören unter anderem Bigpoint-Gründer Heiko Hubertz (mit seinem VC Netzwerk Digital Pioneers N.V.), Nils-Holger Henning, Malte Bart, Peter Kabel, Tung Nguyen, und Scott Rupp. Geleitet wird meetOne von Sven Jan Arndt, der bereits Geschäftsführer von so namhaften Portalen wie fotocommunity.de, weg.de, mp3.de oder pkw.de war.

Kontakt:
meetOne GmbH
Sven Jan Arndt
Katharinenstraße 9
20457 Hamburg
016093824803
svenjan@meetone.com
http://www.blog.meetone.com/presse/