Das digitale Sportgeschäft

comretail – die komplette Vermarktungslösung für den Sportfachhandel

Das digitale Sportgeschäft

Bisher haben viele Sporthändler und Sporthändlerinnen die Digitalisierung gescheut. Zu kompliziert, zu teuer, zu viel Arbeit. Doch jetzt gibt es gute Neuigkeiten. Mit comretail haben alle, die ein Sportfachgeschäft betreiben, die Möglichkeit, ins digitale Geschäft einzusteigen. Doch zum Global Player müssen sie deshalb nicht werden. comretail setzt vor allem auf regionale Vermarktung, um so auch die Geschäfte vor Ort zu stärken.

comretail- digital und trotzdem regional

„Uns ist es wichtig, dass die Sportfachgeschäfte von der Kundschaft vor Ort gefunden werden und dass mehr Kundschaft in den Laden kommt“, erklärt Steffen Hoss, Gründer und Geschäftsführer bei comretail. „Wir bieten eine komplette Vermarktungslösung an, bei der Regionalität und Individualität nicht auf der Strecke bleiben.“ Für Sportfachhändler und Sportfachhändlerinnen macht comretail vieles einfacher, denn es wird weder Expertise noch ein hoher Zeit- und Arbeitsaufwand benötigt.

Vier Bausteine zum Erfolg

comretail besteht aus mehreren Bausteinen, die im Zusammenspiel eine perfekte Lösung für die digitale Vermarktung bieten. Der erste Baustein ist der Online-Shop. Hier laufen fast alle Prozesse automatisiert ab. So werden die Produkte einfach aus dem Warenwirtschaftssystem in den Shop übertragen. Trotzdem ist es möglich den Shop individuell zu gestalten und besondere Angebote wie Services, Vereinsshops oder den Verleih von Sportgeräten hinzuzufügen.

Der zweite und wichtigste Baustein ist die Vermarktung, die komplett von den Marketing-Experten von comretail übernommen wird. Um die maximale Sichtbarkeit in der jeweiligen Region des Sportgeschäftes zu gewährleisten, werden wöchentliche Kampagnen über alle Kanäle hinweg, zum Beispiel über Social Media, Google oder einen Newsletter durchgeführt.

Als dritter Baustein ist es möglich, die Produkte auch über alle gängigen Verkaufsplattformen wie Amazon, Google Otto oder Zalando zu verkaufen. Zudem werden die Produkte auch an Facebook und Instagram übertragen. Die Verwaltung aller Bestellungen erfolgt jedoch nur über eine Nutzeroberfläche.

Als vierter Baustein steht das Management Cockpit zur Verfügung, wo in Echtzeit alle wichtigen Statistiken eingesehen werden können. Zudem können hier Vermarktungs- oder Shop-Erweiterungen hinzugebucht werden und es steht ein Supportcenter mit persönlichem Ansprechpartner sowie ein Trainingscenter mit Online-Schulungen bereit.

Neue Lösung mit erfahrener Expertise

Mit comretail hat Steffen Hoss etwas völlig Neues geschaffen, allerdings ist er persönlich kein Neuling, sondern eher ein alter Hase im Bereich der Digitalisierung, wo er schon viele Jahre erfolgreich mit seiner E-Marketing-Agentur onetop und als Digital-Berater unter anderem für die IHK tätig ist. „Den Sportfachhandel zu unterstützen ist mir ein großes Anliegen und wir konnten in den letzten Jahren schon viele erfolgreiche Projekte mit unseren Partnern aus ganz Deutschland umsetzten“, erklärt der Geschäftsführer.

Wer also eine einfache und unkomplizierte Lösung sucht, ist bei comretail gut aufgehoben. Besonders, da der Druck auf die Geschäfte aufgrund der großen Konkurrenz aus dem Onlinehandel immer größer wird und es zunehmend schwieriger ist, sich auf dem umkämpften Markt zu behaupten. Mit comretail lassen sich viele Prozesse vereinfachen, die vorher vielleicht etwas kompliziert waren.

Wer mehr erfahren möchte, findet auf der Webseite alle wichtigen Informationen und Erklärvideos zu allen vier Bausteinen: https://comretail.de/

onetop GmbH – eMarketing Agentur

Die Experten der onetop eMarketing Agentur stehen den Unternehmen in den Bereichen digitale Strategie, digitales Marketing, Media Creation und E-Commerce mit Rat und Tat zur Seite. Geschäftsführer Steffen Hoss und sein Team kümmern sich von Anfang bis Ende um Strategie, Umsetzung und Überwachung digitaler Maßnahmen wie die Erstellung einer Webseite oder eines Onlineshops bei diversen Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen.

Kontakt
onetop
Steffen Hoss
Leopoldstr. 1
78112 Sankt Georgen im Schwarzwald
07724889910
acf3a740ca2d2df4782fbfe19534c994fd2777cd
https://onetop.de/