E-Business, Electronic Commerce und Internet News

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Internet und E-Business

Aug
08

Afilias übernimmt Premium-Domainnamen .ARCHI, .BIO und .SKI

Dublin – 8. August 2016 – Afilias, ein führender Domain-Registry-Betreiber, gibt heute die Übernahme von StartingDot, dem Registry-Betreiber von drei neuen Domainnamen, bekannt: .ARCHI, .BIO und .SKI. Der Übernahmevertrag ist Teil des laufenden Programms von Afilias, um das Portfolio an neuen Top-Level-Domains (TLDs) stetig zu erweitern. Die TLDs von StartingDot ergänzen sich gut mit anderen TLDs von Afilias, wie .ORGANIC, .GREEN, .BLUE, und .PRO.

Die Brands, die Afilias von StartingDot übernimmt, sind .ARCHI, .BIO und .SKI:

– .ARCHI ist exklusiv für Architekten, Architektenbüros, Universitäten und andere architekturbezogene Unternehmen. Weltweit haben bereits über 5.000 Architekten ihre .ARCHI registrieren lassen.
– .BIO wird in verschiedenen Sprachen zu unterschiedlichen Zwecken genutzt – von “biologisch” oder organisch bis hin zu “Biografie” oder Lebenslauf (CV). .BIO ist unbeschränkt registrierbar.
– .SKI ist ebenfalls uneingeschränkt verfügbar und wurde insbesondere für die Ski-Branche und Ski-Fans geschaffen. Wer Schneesport liebt, kann sich jetzt eine Internetadresse mit der Endung .SKI sichern. Mit .SKI-Internetadressen wird speziell die Skisport-Community angesprochen, um Erfahrungen zu teilen oder potenzielle Kunden auf eine Marke oder ein Angebot aufmerksam zu machen.

“Afilias führt ein aktives Programm für die Übernahme von Top-Level-Domains durch und StartingDot ist erst der Anfang. Wir freuen uns, dass wir Registraren, die Berufsgruppen, Sportler, Unternehmen und Enthusiasten aller Art bedienen, noch mehr Domains zur Auswahl anbieten können. Die Erfahrung von Afilias bei der Erstellung neuer TLDs und die umfangreichere Verteilung, die durch die benutzerfreundliche Plattform von Afilias ermöglicht wird, wird dazu führen, dass diese drei TLDs ihr ganzes Potenzial entfalten können”, sagt Roland LaPlante, CMO von Afilias.

“StartingDot hat diese drei neuen Domains entwickelt, um spezifischen Gruppen und Communitys einen großen Mehrwert zu liefern. Unser Premium-Angebot und unser branchenspezifischer Ansatz sind sehr erfolgreich”, sagt Godefroy Jordan, CEO und Mitgründer von StartingDot. “Teil von Afilias zu werden, einem Unternehmen, das eine starke Erfolgsbilanz im Bereich der Domainnamen vorweisen kann, wird das weitere Wachstum unserer Top-Level-Domains fördern und unseren Kunden einen ausgezeichneten Service bieten.” Die Geschäftsführer von StartingDot, Godefroy Jordan und Stéphane Van Gelder, bleiben dem Unternehmen auch nach der Übernahme in einer tragenden Funktion erhalten. Die Übergangspläne werden den Registraren in Kürze mitgeteilt.

Andere Registry-Betreiber, die an einem Gespräch mit Afilias interessiert sind, können sich unter WeBuyTLDs@Afilias.INFO melden.

Weitere Informationen zu diesen neuen Brands von Afilias:

.ARCHI WEBSEITE: www.domains.archi TWITTER: https://twitter.com/DotArchi
.BIO WEBSEITE: www.domains.bio TWITTER: https://twitter.com/dot_bio
.SKI WEBSEITE: www.domains.ski TWITTER: https://twitter.com/dot_ski

Afilias ist die zweitgrößte Domain-Registry der Welt und verwaltet Millionen von Domain-Namen. Afilias bietet eine Vielzahl von Top-Level-Domains an, darunter TLDs für Länder, Städte und Gemeinden, Marken und Gattungsbegriffe. Dank innovativer Anwendungen, die auf den spezialisierten Technologien von Afilias beruhen, werden Internetadressen leichter zugänglich und nutzbar. Diese Anwendungen beinhalten Internet-Domain-Registry-Services, Managed-DNS-Lösungen und mobile Internetdienste. Weitere Informationen zu den Leistungen von Afilias unter www.afilias.info.

Firmenkontakt
Afilias
Alan Wallace
3 Harbourmaster Place, International House 4th Floor
IFSC Dublin D01 K8F1
+1.215.706.5700.156
press@afilias.info
http://www.afilias.info/

Pressekontakt
ELEMENT C
Christoph Hausel
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 20
c.hausel@elementc.de
http://www.elementc.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»