E-Business, Electronic Commerce und Internet News

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Internet und E-Business

Sep
13

VIP Service für Studienanfänger in Berlin

VIP Service für Studienanfänger in Berlin

Berlin, 13.September 2012 – Das Wintersemester steht vor der Tür. Die Karawane von Erstsemestern zieht durchs Land. Ca. 32.000 Studenten werden in Berlin ins Studium starten. Ein Dach über dem Kopf und Kontakt zu Leuten, die sich in der Stadt auskennen – das ist neben der Organisation der ersten Tage an der Uni das Wichtigste.

Hier hilft das internationale Team von Roomsurfer, einem Berliner Internet Startup. Roomsurfer organisiert Schlafplätze für die ersten Tage in der Stadt, bietet ein Welcome-Paket und jede Menge Tipps & Tricks für einen erfolgreichen Start in Berlin.

Und das Beste: mit Hilfe eines einzigartigen Matchings bringt Roomsurfer Gast und Vermieter zusammen. Die Studenten wohnen also bei Leuten, die an derselben Uni studieren, die gleiche Musik hören oder den gleichen Sport treiben…

Chiara und Monica vom Roomsurfer-Team sind selbst so begeistert von der Idee, dass sie ihre eigene Roomsurfer-WG gegründet haben und nun mit Anfragen überhäuft werden: „Wir sind selbst vor einigen Jahren nach Berlin gekommen und haben eine Weile gebraucht, um für uns die besten Ecken, Cafés, Events, Clubs zu entdecken. Unseren Gästen geben wir nun vom ersten Tag an gleich die richtigen Tipps und zeigen ihnen auch die Stadt. Wir freuen uns auf die nächsten Wochen mit Studenten aus Deutschland und der ganzen Welt!“ Auf dem Roomsurfer-Blog tragen sie regelmäßig ihre Empfehlungen zusammen und stehen fast rund um die Uhr für Fragen und Berlin-Start-Hilfen zur Verfügung.

„Wir wissen ehrlich noch nicht genau, wie viele Neuankömmlinge wir versorgen können“, so Michael Walser Geschäftsführer bei Roomsurfer, „aber unser Netzwerk wächst täglich. Wir werden versuchen, möglichst vielen Studenten eine optimale Unterstützung zu bieten.“ Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Daher sollte man sich möglichst schnell unter blog.roomsurfer.com für die Aktion anmelden.

Und natürlich können auch Studenten, die schon in Berlin angekommen sind, die Aktion unterstützen und sich als Vermieter registrieren. Egal, ob nur ein Sofa, ein Gästebett oder ein ganzes Zimmer für ein paar Tage, es ist auf jeden Fall eine Chance, zum Semesterstart den eigenen Freundeskreis erheblich zu erweitern, die eigene Berlin-Erfahrung weiterzugeben und auch noch ein paar Euro mit der Vermietung zu verdienen.

Weitere Informationen:
http://blog.roomsurfer.com/berlin/roomsurfer-offers-vip-service-for-new-students-in-berlin/

roomsurfer ist die social-travel-Plattform für Privatunterkünfte aller Art und bringt Reisende mit Vermietern zusammen. Kern der Dienstleistung ist ein innovatives Matching- und Such-Tool, damit man vor Ort immer die passenden Leute trifft.

Neben der Möglichkeit, Unterkünfte einzustellen und zu suchen, bietet die Plattform wertvolle Tipps und Hilfestellung für Vermieter und Gäste. Zudem gibt es eine kostenlose Versicherung für jeden Vermieter. Das Angebot startet im September 2012 in Berlin.

Kontakt:
Roomsurfer GmbH
Chiara Vettoretti
Neue Schönhauser Str. 8
10178 Berlin
+49 1577 3850004
chiara@roomsurfer.com
http://www.roomsurfer.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»