E-Business, Electronic Commerce und Internet News

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Internet und E-Business

Aug
17

The Heart of Gaming – paysafecard auf der gamescom 2017

Wien, 16. August 2017 – paysafecard, einer der globalen Marktführer im Bereich der Online-Prepaid-Zahlungsmittel und Teil der Paysafe Group plc, wird auch 2017 vom 22. bis 26. August bei der gamescom, dem weltweit größten Event für Computer- und Videospiele, mit einem kompetenten Team für mehr als 500.000 erwartete Besucher vor Ort sein.

Über 900 Aussteller aus 50 Ländern präsentieren sich 2017 in den Kölner Messehallen. Im Business- und im Entertainment-Bereich ist die Präsenz auf diesem Hotspot ein Muss, denn im Bereich Online-Games ist paysafecard als Online-Zahlungslösung ein fester Bestandteil, legen doch gerade Gamer viel Wert auf ein einfaches, rasches und sicheres Zahlungsmittel.

B2B – Business meets Business in Halle 2.2. am Paysafe Stand B031/A030

Vom 22. bis 24. August 2017 finden Business-Interessenten die Payment- und Games-Experten von paysafecard in der Halle 2.2. am Paysafe Gruppenstand A030/B031. Hier werden nicht nur die vielfältigen Produkte und Dienstleistungen einem großen Fachpublikum vorgestellt, sondern auch der direkte Austausch über derzeitige Themen und Trends im Online Payment-Bereich steht auf dem Programm.

Am Abend des 23. August 2017 lädt paysafecard außerdem zur Standparty ein – ein Gedankenaustausch bei guter Stimmung, großartiger Musik sowie köstlichen Snacks und Drinks.

B2C – paysafecard “get into the game” in Halle 9 am Stand A042

Für die Gamer heißt es „Möge der Bessere gewinnen“ bei dem neuen Game „paysafecard BattlePIN“. In zwei futuristischen Luftschiffen wird mithilfe von Dancepad und Steering Wheel vom Boden bis ins Weltall navigiert. Der Spieler, der auf dem Weg ins Weltall die meiste Beute einsammelt, erhält tolle Gewinne von paysafecard.

Die Influencer Marketing-Reihe „paysafecard Beat the Legends“ geht auf der gamescom in eine weitere Runde. Für das dritte Event, das erstmalig auch offline umgesetzt wird, konnten die G2 Esports CS:GO-Pros bodyy und apEX gewonnen werden. Im Vorfeld über ein Gewinnspiel ermittelt, können paysafecard Kunden und Fans am 25. August ab 10 Uhr ihr persönliches eSports-Erlebnis auf der ESL Stage live auf der gamescom erleben und mit und gegen die Pros spielen. Der Stream wird auch live über den Twitch Stream ESL CS:GO übertragen.

Ihr persönliches VIP Goodie Package können sich alle paysafecard Newsletter-Abonnenten mit ihrem Gutschein-Code direkt am paysafecard-Stand abholen. Neben einer Social Wall, die alle öffentlichen Postings unter dem Hashtag #getintothegame anzeigt, einer Photobooth und einmaligen Aktionen wird auch ein Online-Gewinnspiel zum Mitmachen einladen, um einen MAXNOMIC® G2 Esports Chair von NEEDforSEAT® zu gewinnen.

Ein weiteres Highlight: paysafecard ermöglicht erstes Playerunknown’s Battlegrounds-Turnier

Gemeinsam mit Bluehole als Entwickler und Publisher hinter Playerunknown’s Battlegrounds (PUBG), bringt das weltweit größte eSports-Unternehmen ESL den populären Battle Royale-Shooter auf die gamescom 2017. Das gamescom PUBG Invitational wird vom 23. bis 26. August 2017 auf der Messe stattfinden. 80 der weltbesten PUBG-Spieler und -Influencer werden sich dann im Wettkampf beim eSports-Event von PUBG messen.

paysafecard beweist einmal mehr, dass dem Unternehmen die Gaming Community am Herzen liegt und tritt als einer der Hauptsponsoren dieses Events auf. Udo Müller, CEO paysafecard kommentiert: „Im Zentrum unseres eSports-Engagements liegen die Gamer. Und es scheint, dass im Zentrum der Aufmerksamkeit der Gamer PUBG liegt. Deshalb sind wir stolz darauf, durch unser Sponsoring dieses ersten „PUBG gamescom Invitationals“ der Community leidenschaftliche eSports Momente ermöglichen zu können.“

Das Event wird täglich um 16.00 Uhr (CEST) auf den offiziellen Social Media-Kanälen von Playerunknown’s Battlegrounds live zu sehen sein: Twitch, Facebook, YouTube, Mixer und Twitter. Zwei wichtige Fakten: Der Höchstwert der gleichzeitig aktiven Spieler auf Steam beträgt mehr als 422.000. Und auch in den Twitch-Charts ist PUBG ganz oben.

****

Über paysafecard

Die Paysafe Gruppe bietet Prepaid-Lösungen unter den Marken paysafecard und mypaysafecard an. Im Geschäftsjahr 2016 betrug das Wachstum dieses Bereich 14% (nach 11% im Jahr zuvor). 2016 erreichte paysafecard mit allen Merchant-Transaktionen ein Prepaid-Transaktionsvolumen von 2,8 Mrd. USD.

paysafecard ist ein weltweit in 44 Ländern und an über 500.000 Verkaufsstellen verfügbares Online- Prepaid-Zahlungsmittel. paysafecard ist für alle verfügbar – Kunden benötigen weder Konto noch Kreditkarte. Zum Bezahlen ist lediglich die 16-stellige paysafecard PIN erforderlich. Vom Firmensitz in Wien aus hat sich paysafecard mit den Marken paysafecard, my paysafecard und paysafecard Mastercard® zu einem der Marktführer für Prepaid-Zahlungsmittel entwickelt. Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 in Österreich gegründet und gehört zur Paysafe Group plc. Paysafe Aktien werden an der Londoner Börse unter dem Tickersymbol (PAYS.L) gehandelt.

Werden Sie paysafecard Fan auf Facebook, besuchen Sie uns auf Google+ sowie YouTube, folgen Sie uns auf Twitter, informieren Sie sich auf unserem Corporate Blog und werfen Sie einen Blick auf unser Medieninformationsservice.

Über Paysafe

Paysafe ist ein führender globaler Anbieter von umfassenden Zahlungslösungen. Zentrales Anliegen ist es, Unternehmen und Konsumenten zu verbinden und nahtlose Transaktionen zu ermöglichen, durch branchenweit führendes Processing, Digitale Wallets und online Cash Solutions. Über eine integrierte Plattform vermittelt, sind diese Lösungen speziell für mobiles Bezahlen optimiert, ebenso wie für real-time Analytics und die Konvergenz von Zahlungen im stationären und im webbasierten Handel. Paysafe steht für mehr als 20 Jahre Erfahrung in Online-Zahlungen, ein Transaktionsvolumen von 48 Mrd. USD (2016) und mehr als 2.3000 Mitarbeiter in weltweit 12 Niederlassungen. Damit verbindet Paysafe Unternehmen und Konsumenten mit 200 Zahlungsarten in mehr als 40 Währungen. Das Unternehmen ist an der London Stock Exchange notiert (PAYS.L).

Weitere Infos zu paysafecard finden Sie unter www.paysafecard.com

Medienkontakt:

PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH

Herr Prochnow / Frau Khademi

Tel.: 0 6173 – 92 67 – 14

paysafecard@prpkronberg.com

http://www.prpkronberg.com

-

Firmenkontakt
PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH
Frau Khademi
Bleichstr.
61476 Kronberg
06173-92 67 14
khademi@prpkronberg.com
http://www.prpkronberg.com

Pressekontakt
PUBLIC RELATIONS PARTNERS
Frau Khademi
Khademi
61476 Kronberg
06173-92 67 14
khademi@prpkronberg.com
http://prpkronberg.com/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»