E-Business, Electronic Commerce und Internet News

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Internet und E-Business

Mai
06

Neuer Single-Trend: machen Sie mich verliebt!

Partnersuche kann man jetzt delegieren

Neuer Single-Trend: machen Sie mich verliebt!

Erfolgreich die Richtigen aus den Partnerbörsen im Netz fischen

Online-Partnersuche ist zeitaufwändig und oft mühevoll. Das hat ein Wiener Startup-Unternehmen erkannt und daraus eine Dienstleistung gemacht. DieLiebesFischer unter Regie von Single-Beraterin Eva Fischer nehmen die Vorarbeit ab. Die Suchenden steigen erst in das Kennenlernen ein, wenn ein Wunschpartner bereits Interesse zeigt.

Zeit oder Zurückweisungen sparen
Keine Lust auf Computerarbeit in der Freizeit, zu wenig Resonanz, unzumutbare Vorschläge oder der oft raue Umgangston im Netz – das sind die Hauptgründe warum DieLiebesFischer.com engagiert werden. „Wir kürzen dem Kunden den Weg ab“, erklärt Antonio Rossi aus dem Team. Systematisch wird eine geeignete Partnerbörse durchkämmt und falls niemand dabei war: auf zur Nächsten.
Prüfen wer überhaupt antwortet, Bildfreigaben anfordern, und aussuchen, wer zum jeweiligen Beuteschema passt, das ist keine Zauberei, sondern ganz einfach knochentrockene Arbeit. „Für andere kann ich das objektiv und effizient abwickeln“, meint Eva Fischer, Gründerin und LiebesFischerin. „Wenn es um einen selbst und um Herzblut geht, dann wird die Online-Partnersuche oft extrem mühsam.“

Erkennen wer zu einem passt und wer auch an einem selbst interessiert ist – genau das kann man delegieren. Der Ansatz der neuen Dienstleistung ist ganz pragmatisch: herausfinden welcher Typ Mensch gesucht wird, ein wirklich gutes und anziehendes Profil auf einer geeigneten Plattform einrichten, und dann mit individuellen Nachrichten für Aufmerksamkeit beim Gegenüber sorgen. Der Rücklauf im Posteingang wird dann noch einmal genauer gesichtet; dann wird üblicherweise der weitere Kontaktaufbau an die Kundschaft übergeben.

Die klaffende Marktlücke am Bedarf erkannt
Eine gute Menschenkenntnis ist natürlich Voraussetzung um diese Arbeit machen zu können, und auch das Wissen wie Singles denken. Eva Fischer ist seit 2002 Singleberaterin und hat Das große Single-Handbuch (Kneipp-Verlag 2013) geschrieben. Am Anfang Ihrer Tätigkeit ging es vorrangig darum das Innenleben für die neue Liebe fit zu machen. Dann wurde schnell klar, dass es vielen Menschen einfach Gelegenheiten für neue Kontakte mangelt. Es folgten Dating-Veranstaltungen und dann der für Frau Fischer logische Schritt, die Partnersuche als Dienstleistung auf das Internet zu übertragen. Sie betont, keine klassische Partnervermittlung zu sein, die mit einer eigenen und damit begrenzten Kartei arbeite. DieLiebesFischer.com suchen unabhängig auf grundsätzlich jeder Partnerbörse wo die gesuchte Person angemeldet sein könnte.

Singleberaterin und Geschäftsführerin Eva Fischer ist gebürtige Deutsche und lebt in Wien seit sie selbst die große Liebe gefunden hat: ein Wiener hat Ihr Herz erobert – auf einer Singlebörse im Internet via Textnachricht. Seither weiß sie wie es ist, wenn Worte Schmetterlinge auslösen.

DieLiebesFischer
Eva Fischer & Co.

DieLiebesFischer.com sind Ihr unabhängiger Experte und Dienstleister für Ihre Partnersuche.
Wir suchen mit dem Profil der Partnersuchenden auf allen gängigen Partnervermittlungen und Singlebörsen. DieLiebesFischer erstellen oder optimieren die Online-Präsenz der Singles, sortieren die Vorschläge vor und testen mit kleinen Flirtbotschaften das Interesse beim Gegenüber.

Kontakt
DieLiebesFischer.com
Antonio Rossi
Plankengasse 1, Top 11
1010 Wien
+43-699-15999327
presse1@dieliebesfischer.com
http://www.DieLiebesFischer.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»