E-Business, Electronic Commerce und Internet News

Kostenlose Pressemitteilungen zum Thema Internet und E-Business

Aug
11

Apple verliert Browser-Marktanteile

DeviceAtlas veröffentlicht Q2 2016 Mobile Web Intelligence Report

Dublin – 11. August 2016 – DeviceAtlas, ein führender Analyse-Anbieter in Bezug auf mobile Geräte, veröffentlicht seinen vierteljährlichen Mobile Web Intelligence Report für das 2. Quartal 2016, in dem der Traffic von mobilen Geräten zu Hunderttausenden von Websites auf der ganzen Welt analysiert wird.

Einige der wichtigsten Ergebnisse:
1. Apple hat im 2. Quartal 2016 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum in 18 von 20 untersuchten Ländern Nutzer verloren, darunter in Großbritannien (-10 %), Deutschland (-6 %) und den USA (-4 %). In diesem Zeitraum kam es bei Samsung und Huawei zu Zuwächsen.
2. Im 2. Quartal 2016 wurde festgestellt, dass 4-Zoll-Telefone immer noch sehr beliebt sind: Die 4-Zoll-Bildschirmgröße war die beliebteste in Kanada und die zweitbeliebteste in Frankreich, Italien, Japan, Spanien und Großbritannien. Diese Popularität ist wahrscheinlich dem iPhone SE zu verdanken, das im März 2016 auf den Markt gebracht wurde und jetzt das einzige 4-Zoll-Gerät mit hohem Marktanteil ist.
3. QHD (1440×2560 Pixel) ist ein Qualitätssprung gegenüber Full HD. Geräte mit QHD-Auflösung, darunter auch einige neue Flaggschiff-Modelle, haben einen weltweit hohen Anteil, wobei ihr Wachstum sich auf entwickelte Märkte konzentriert.
4. Wachsende Märkte weisen deutlich weniger PPI (Pixel pro Zoll) auf als die entwickelten Länder (möglicherweise ein Ausgleich zwischen einer großen Bildschirmgröße und kostengünstiger Preisgestaltung)
„Die Daten für Apple-Devices sind in diesem Quartal besonders interessant, weil Apple den Start des nächsten Entwicklungsschritts des ikonischen iPhones vorbereitet. Dass Apple vor kurzem das iAd-Ökosystem geschlossen hat, unterstreicht die Tatsache, dass das Unternehmen den Fokus auf die Hardware legen muss“, sagt Martin Clancy, Head of Marketing bei DeviceAtlas.

DeviceAtlas ist seit 2008 führend im Bereich Geräteerkennung und Analyse und wird von sehr vielen Werbeplattformen, Analyseplattformen, Web-Marken und Telekommunikationsunternehmen verwendet, um den Traffic der verschiedenen Geräten auf ihren Websites und in ihren Netzwerken präzise zu identifizieren und zu analysieren.

Der komplette Report steht hier zum Download zur Verfügung: go.afiliastechnologies.com/Mobile_Web_Intelligence_Report_Q2_2016.pdf

Afilias Technologies Limited, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Afilias plc, ist ein kompetenter Anbieter von mobilen und Web-Technologien, die Unternehmen helfen, ihre Kunden zu erreichen, und zwar unabhängig von Gerät, Inhalt oder Kontext. Die Produktpalette umfasst die Geräte-Analyselösung DeviceAtlas, die Mobil-Website-Publishing-Lösung goMobi und Entwickler-Tools wie mobiReady.

Firmenkontakt
Afilias
Alan Wallace
3 Harbourmaster Place, International House 4th Floor
IFSC Dublin D01 K8F1
+1.215.706.5700.156
press@afilias.info
http://www.afilias.info/

Pressekontakt
ELEMENT C
Christoph Hausel
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 20
c.hausel@elementc.de
http://www.elementc.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»